Das Typemania-Netzwerk
Pressebüro TypemaniaFalkensee aktuellNauen aktuellZehlendorf aktuell
Alle meine Apps
Florida auf Fotos
Besucher
- heute: 76
- aktueller Monat: 4.145
- aktuelles Jahr: 22.684
- letztes Jahr: 271.144





kostenlose counter

Kategorien: i-Schnäppchen | Datum: 27.03.2012

Cooles Hüpfspiel heute umsonst: Sir Lovalot

Das ist DIE Gelegenheit, um ein richtig cooles Spiel abzusahnen. Zurzeit ist das iPhone-Spiel Sir Lovalot kostenfrei zu haben – es kostet sonst 0,79 Euro. Im Spiel geht es darum, einen liebestollen Ritter einen Turm hinaufzuschicken, damit er zu seiner großen Liebe vordringen kann. Leider nimmt der Turm nie ein Ende – und Sir Lovalot kann tief fallen.

Spiele wie Doodle Jump sind äußerst beliebt bei den iPhonies. Und es gibt unendlich viele Spiele, die auf diesen Zug aufspringen und die Idee nachmachen. Einer der besseren Klone ist Sir Lovalot. Das Spiel aus Südamerika lässt einen edlen Ritter die Treppen in einem Turm hinaufhüpfen. Alleine durch das Neigen des iPhones kann der Ritter nach rechts und links gelenkt werden, um die nächsten Stufen zu erreichen. Auf dem Weg nach oben warten viele Powerups darauf, aufgesammelt und aktiviert zu werden. Ziel muss es sein, im Turm so weit wie möglich nach oben zu gelangen, um auf diese Weise den Highscore zu erstürmen. Das Spiel kostet sonst 79 Cent, heute ist es umsonst zu haben.

Wichtig: Folgen Sie uns bei Facebook, es lohnt sich! Sie verpassen nun keinen Artikel mehr bei Allemeineapps.de. Wichtiger noch: Wir verschenken bei Facebook regelmäßig Promocodes, mit denen Sie Apps kostenfrei herunterladen können.

Zu den i-Schnäppchen:
Sind Sie auf Schnäppchensuche? In diesem Fall zeigen wir Ihnen in dieser Rubrik viele Sparaktionen rund um das Thema iPad, iPhone und iPod, die Sie auf keinen Fall ignorieren sollten. Dabei stellen wie Ihnen nur Schnäppchen vor, die einen Download auch wirklich wert sind.
Ganz wichtig: Schauen Sie sich HIER unbedingt auch die älteren Beiträge in dieser Rubrik an – viele Apps bleiben nicht nur einen Tag lang kostenfrei, sondern sind für einen längeren Zeitraum kostenfrei oder günstiger zu haben. Es warten also noch mehr Schnäppchen auf Sie.





Vielleicht interessieren Sie diese Reviews auch

Gratis-App für iPhone & iPad begleitet irre Radtour: In 5 Wochen 2.500 Kilometer bis nach Palermo

Simone und Anton Ochsenkühn haben ihre dritte Kulturradreise begonnen – 2.500 Kilometer von Obergriesnach nach Palermo auf Sizilien. Alle Radsportfreunde können die fünfwöchige Tour live im Internet und auf dem iPhone oder iPad begleiten. Die kostenlose App “Leben atmen – Palermo” sammelt während der ganzen Reise spannende Berichte und viele Fotos und Videos. “Ein Rad für Ralf”: Die Kulturreise ist zugleich auch eine Spendenreise. Die Ochsenkühns sammeln Spenden für einen Freund, der an einer seltenen Form der Multiple Sklerose erkrankt ist.

Review lesen »

Tiger Woods PGA Tour 12 nur 0,79 Cents statt 3,99 Euro

Wenn das Wetter draußen echt mies ist, dann wird eben drinnen gegolft – auf dem iPhone. Hier spielt sogar Tiger Woods mit, wenn es darum geht, den virtuellen Ball auf den schönsten Golf-Plätzen dieser Welt aufs Tee zu setzen. Das 3D-Spiel von Electronic Arts kostet sonst 3,99 Euro. Zurzeit ist es für 0,79 Euro zu haben. Und das ist nicht das einzige EA-Schnäppchen.

Review lesen »

Feebidu: Buntes Familien-Spiel für iPhone und iPad kostet zum Start nur die Hälfte

Au weia. Der böse Käpt’n Grummelrum und seine Zeitpiraten haben die gute Fee entführt und alles Schöne auf dem Planeten Feebidu zerstört. Nun bittet Charlie der Teppich die ganze Familie an den iOS- und Android-Geräten darum, gemeinsam mit ihm die gute Fee zu retten und den Planeten wieder neu aufzubauen. In 27 Leveln kommt das klassische Breakout-Spielkonzept zu neuen Ehren. Zum Start kostet die App nur 89 Cent statt 1,79 Euro!

Review lesen »



In eigener Sache: 1.000+ Kunden vertrauen uns ihre Pressearbeit an. Wenn Sie eine iPhone-App programmiert haben und Pressemitteilungen mit Pepp brauchen, melden Sie sich bei uns. Unser Portfolio finden Sie auf unserem Presseserver http://itpressearbeit.de.